Das Agrardemonstrations- und Fortbildungszentrum (ADFZ) hat in Zusammenarbeit mit der Firma Claas im September 2016 ein Seminar für Dozenten von Colleges zum Thema "Moderne Elektrik, Elektronik, Hydraulik und Mechatronik der CLAAS Technik» organisiert.

Der fünftägige Kurs für die ukrainischen Kollegen wurde vom Dozent der „Claas Akademie“, Sergei Butov, gehalten.

CLAAS seminar 1

Im Seminar wurden wichtige und interessante Fragen erörtert, wie z.B.:

  • Klassifizierung von hydraulischen Systemen mit praktischen Beispielen
  • das Prinzip des hydraulischen Gleichgewichts
  • verschieden Arten von Hydraulikventilen, die heutzutage in landwirtschaftlichen Maschinen verwendet werden,
  • Grundsätze des Aufbaus von hydraulischen Systemen, Einstufung und Anwendungsbereiche u.a.

Das Ziel des ADFZ ist es immer, die theoretische Ausbildung von Fachleuten mit der praktischen zu verbinden, dafür stellte die Firma "Concord" freundlicherweise einen Mähdrescher LEXION 770 und einen Traktor AXION 930 zur Verfügung.

CLAAS seminar-10479

Im Nachgang zum Seminar bekamen alle Teilnehmer ein elektronisches Zertifikat über den erfolgreichen Abschluss der Schulung – vorausgesetzt, sie haben den Online-Test der Firma Claas bestanden.

 

Загрузка... .