Das Ziel des folgenden Seminars wird Bedarfsgerechte und ausgewogene Düngung als Grundlage für stabile Spitzenerträge.

 Datum:  23. und 24.November 2016, jeweils 09:00 – 17:00 Uhr
 Ort:  Inzhenerna Str. 5, smt Doslidnytske, Wasylkiw Rayon, Kiew Oblast
 Organisator:  

 Agrardemonstrations- und -fortbildungszentrum (ADFZ)

 Ansprechpartnerin - Viktoriia Isaienko

 Mobile UA: +38 067 9192577

 Mobile UA: +38 050 1567758

 Е-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zielgruppe:

Zielgruppe des Seminars sind Betriebsleiter, Agronomen und Ingenieure von Landwirtschaftsbetrieben. 

Inhalt des Seminars:

Für eine nachhaltige, kosteneffiziente und umweltschonende Landwirtschaft spielt die Düngung eine sehr große Rolle. Im Seminar werden neben den Grundlagen auch moderne Strategien der Düngung dargestellt sowie organisatorische und technische Möglichkeiten zur Verbesserung der Effizienz der Düngung.

Schwerpunkte des Seminars sind u.a.:

  • Grundlagen der Düngung
  • Düngetechnik: Funktionsweisen und Streubilder
  • Düngestrategien bei verschiedenen Feldkulturen
  • Besonderheiten und unterschiedliche Ansprüche verschiedener Düngemittel
  • Besonderheiten beim Einsatz von Wirtschaftsdünger (Kalk, Festmist, Trockenkot)
  • Einstellung und Optimierung der Düngetechnik
  • Grenzstreuen und Fahrstrategie, Düngung auf Teilbreiten und am Vorgewende
  • GPS am Düngerstreuer: Bedienung und Grundeinstellung, teilflächengenaues Düngen durch SECTION-Control

Referent:

Hans-Werner Heidemann hat nach einer landwirtschaftlichen Ausbildung bis 1992 die Fachschule für Agrarwirtschaft in Nienburg besucht und im Anschluss eine 4-jährige Ausbildung zum landtechnischen Lehrer erfolgreich absolviert. Herr Heidemann hat bereits Erfahrungen in der Ausbildung von Agrarexperten aus osteuropäischen Ländern und eine Reihe von nationalen und internationalen Seminaren zum Thema „Optimierung der Düngung“ organisiert und durchgeführt. 

Organisatorische Hinweise:

  • Registrierung - 09:00 Uhr
  • Kaffeepausen sind kostenlos
  • Hotelempfehlung: 
    • ARTCafe – 250-650 UAH.
    • UkrNDIPVT im. L. Pogorilyy – 180-860 UAH.
    • Hotel in Hrebinky – 250-900 UAH. 

Wir werden sehr froh alle zu sehen, die Interesse haben! 

Mit freundlichen Grüßen, 

ADFZ Team

Загрузка... .