Wollen Sie wissen, wie man seine Technik zur Erntesaison optimal vorbereiten kann und auf welche Weise die Ausfallzeiten in den entscheidenen Momenten verhindert werden können? Diese und andere Fragen werden im nächsten Seminar des ADFZ zum Thema "Mähdrescher" diskutiert.

 

 Datum:  07. und 08. Juni 2017, jeweils 09:00 – 17:00 Uhr
 Ort:  Inzhenerna Str. 5, smt Doslidnytske, Wasylkiw Rayon, Kiew Oblast
 Organisator:  

 Agrardemonstrations- und -fortbildungszentrum (ADFZ)

 Ansprechpartnerin - Viktoriia Isaienko

 Mobile UA: +38 067 9192577

 Mobile UA: +38 050 1567758

 Е-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zielgruppe:

Zielgruppe des Seminars sind technische Ingenieure und Mähdrescherfahrer von Landwirtschaftsbetrieben.

 

Inhalt des Seminars:

Schwerpunkte des Seminars sind u.a.:

  • Systemvergleich Mähdruschtechnik
  • Einstellungsregeln / Maschinenoptimierung
  • Besonderheiten und Optimierung verschiedener Dreschwerke
  • Minimierung der Verluste
  • Zusatzausstattung verschiedener Hersteller
  • Kalibrierung der Bordelektronik
  • Optimierung der Maschinenauslastung
  • Verlustmanagement
  • Praktische Übungen

Referent:

Henrik Blöthe hat 2012 seine landwirtschaftliche Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss ein Bachelorstudium an der Agrarfakultät der Hochschule Osnabrück absolviert. Schon frühzeitig hat er sich umfangreiches Wissen und praktische Fertigkeiten im Umgang mit Landmaschinen angeeignet, insbesondere in der Getreide- und Futterernte. Seit 2014 wird Henrik Blöthe von der DEULA Nienburg als Trainer für landtechnische Seminare eingesetzt und war dabei nicht nur in Deutschland, sondern auch in Sambia und Polen tätig.

 

Organisatorische Hinweise

  • Registrierung ab 08:30 Uhr
  • Mittagsessen im Preis inbegriffen, kostenlose Kaffeepause

Wir werden sehr froh alle zu sehen, die Interesse haben! 

Mit freundlichen Grüßen, 

ADFZ Team

Загрузка... .